Sie sind nicht angemeldet.

Free Biker

memory my Blue Angel

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Wohnort: Augsburg

Modell deiner VN: VN 900 Light Tourer

Mitglied vom Stammtisch: Münchner Ratsch

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 10. Januar 2018, 10:13

Hab das gefunden, vielleicht ist es interessant für Frankreichfahrer:

Hallo Leute, ich wohne an der Grenze zu Frankreich.
Ich fahre das ganze Jahr Motorrad auch in Frankreich.
Was braucht man?... Reflektoren für den Helm brauchst du nicht.
Ausser du Lebst in Frankreich.
Warnweste musst du nur dabei haben (brauch nicht getragen zu werden)
Handschuhe sind Pflicht.
Auch musst du an einem Stopschild beide Füsse auf dem Boden haben. (Macht niemand, fragt auch keiner danach) ist halt Gesetz dort.
Geschwindigkeit; 3km über der erlaubten Geschwindigkeit zu schnell und du bekommst ein Ticket (45euro bei sofort Bezahlung ansonsten 90euro)
Je mehr du nach oben überschreitet um so teurer wird es. (Bis zu 1200euro)
Zu lauter Auspuff Anzeige und Stilllegung des Motorrad Vorort.
Feinstaubplakete; ab letzten Oktober hat Frankreich für größere Städte Feinstaubplaketen eingeführt. (Auch für Motorräder Pflicht)
Preis ca.5€, ohne Plakete erwischt kostest 180€.
Wenn ihr Fragen habt könnt ihr mich gerne kontaktieren.
Gruß an alle.
Uns bringt niemand ausseinander, noch
nicht einmal wir Beide.
(das Motto von Claudia + Bozo)



VROC #29203

beelzebul

Vulcanier

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2008

Wohnort: lohmar

Modell deiner VN: VN 1500 Meanstreak

Mitglied vom Stammtisch: DCM

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 10. Januar 2018, 10:34

Danke bozo
dann werde ich wohl wieder den originalauspuff dafur drunter schrauben
Ein Pfau mit gerupften Federn sollte kein Rad schlagen!
VROC 29086