Sie sind nicht angemeldet.

69bruno

unregistriert

1

Sonntag, 17. Juni 2018, 10:58

Es rasselt im Karton

Moin Moin......

da ich zu dumm bin, das Forum zu bedienen, schreibe ich meinen Beitrag ein zweites mal....... 8o


Ich habe mir letztes Jahr eine VN1500 von 99 zugelegt. 8)
War bisher auch sehr zufrieden, was wohl damit zusammenhängt, dass ich wie Lord Helmchen dicke Polster auf den Ohren trage. :oh:


Gestern also mit meiner 2. Liebsten eine Tour nach Nordkirchen gemacht, weil sie den Ort ihrer Ausbildung mal wiedersehen wollte. :love:
Navigation das erste mal mit Kopfhörer auf die Ohren gegeben und zur Entlastung der Muscheln das Helmpolster entfernt. :tup:
Was soll ich sagen...... im höheren Drehzahlbereich ist ein deutliches taktloses Rasseln zu hören. Besonders im Schiebebetrieb unter Last eher leiser. :cursing:
Nach Suche hier im Forum habe ich folgende Täter unter Verdacht: ?(
- Steuerkette
- Hydrostößel
- Wasserpumpenkette

Ich suche also einen Schrauber, der mir den Motor mal komplett überarbeitet, denn die Liebe hat schon 70.000 Meter auf'm Tacho. :!:


Eine gewisse räumliche Nähe zum Schrauber wäre schön, aber nicht zwingend. :camp1:
Und....mit dem Alter des Schrauber wächst auch mein Vertrauen für diese Aufgabe. Das ist keine Diskriminierung nach AGG. :vinsent:


Freundliche PN's mit einer groben Kostenschätzung werden genauso freundlich beantwortet. :friend1:


LG
Stephan

69bruno

unregistriert

2

Montag, 18. Juni 2018, 12:10

Es rasselt im Schädel

8| Großer Gott, bin ich bescheuert.....
Es hat mir ja keine Ruhe gelassen, warum ich das Geräusch vorher nie wahrgenommen habe.....
Und was soll ich sagen, es war wahrscheinlich gar nicht da. Nach der letzten Tour hatte ich Öl nachgefüllt, da es am Minimum war...

Ich dumme Semmel habe den Ölkanister für meine Honda gegriffen und 10 W 40 reingetan.......

Habe schon entsprechende Menge neues Öl (50 HD Racing) und Filter bestellt.

Gott wie doof muss man sein..... :oh: :oh: :oh: :oh: :oh: :oh: :oh:

Gibt es Hoffnung, dass ich mir nix dabei kaputt gemacht habe sondern die Hydros nur wegen mangelnden Druckverhältnissen geklappert haben ?????

Aude

... sechsunddreißig ...

Registrierungsdatum: 15. April 2006

Wohnort: Eislingen

Modell deiner VN: VN 2000 Classic

fahre anderes Moped: ZZR1400 ABS, VN1500 MeanStreak

Mitglied vom Stammtisch: südlicher als Süden

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Juni 2018, 12:23

10W40 ist die Kawa empfohlene Viskosität, am Motor sollte da nichts kaputtgehen.
Falls es vollsynthetisches Öl war könnte das die Kupplung übelnehmen.
Welche Eigenschaften die Mischung von 2 so unterschiedlichen Ölen sonst so hat weiß keiner.


Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen,
was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.
(Oscar Wilde)

69bruno

unregistriert

4

Montag, 18. Juni 2018, 12:27

Es rasselt immer noch im Karton

Jo.
Habe weitergesucht und auch gesehen, dass 10W40 an sich nicht das Problem ist, da das von mir verwendete glücklicherweise auch mineralisch war. Könnte also die Mischung ungünstig gewesen sein.
Na ja, ich werde es testen. Öl und -filterwechsel.... dann genau horchen....

69bruno

unregistriert

5

Montag, 2. Juli 2018, 13:50

Rasselt es oder nicht ?

Totale Verwirrung :crazy1:
Öl und Filter gewechselt. Rasseln deutlich leiser. Aber.... trotz vorherigem Nachfüllen nur 1,4 Liter Altöl rausgeholt.
Sehr dick und etwas sämig.
Dann heute mit der Dicken zur Arbeit gefahren. Alles lief gut, bis anscheinend die Temperatur erreicht war, die den großen Kühlkreislauf öffnet. 3 Sekunden rote Temperaturwarnleuchte. Ging wieder aus und kam nicht wieder.
Auf der Rückfahrt dasselbe Spiel.
Ab zum Freundlichen, der meinen anderen Hobel schleift.....

der sacht: Klingt super, wie es für einen V2 sein soll...… Lüfter springt an...… alles ok... Warnleuchte wäre auch nur ein Masseschalter, der schon mal was anzeigen könnte, was nix heißt...
Verdiene zwar gerne Geld, wüsste aber nicht, warum er mir das abnehmen solle.
Rät mir weiter zu fahren und wieder zu kommen, wenn Öl oder Wasser in unüblichen Mengen verbraucht wird..

Jetzt habe ich mir erst mal eine Temperaturanzeige zum nachrüsten geholt, damit ich die Temperatur besser beobachten kann.....

Was sagt da die Gemeinde zu ?

69bruno

unregistriert

6

Dienstag, 17. Juli 2018, 08:34

Das Rasseln soll wohl so.

Liegt anscheinend an meinen noch fehlenden Erfahrungen im Zweiradbereich.....
Bei meiner VT600 höre ich da auch so ein leises Rasseln, also nehme ich das jetzt mal so hin.

Die Temperaturanzeige hat tatsächlich nur wegen eines Massefehlers aufgeleuchtet.

helbing1

der Mutti

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2010

Wohnort: 1

Modell deiner VN: VN 1500 Drifter

Mitglied vom Stammtisch: gehöre zu keinem Stammtisch

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Juli 2018, 21:12

Viel Spass beim fahren.

69bruno

unregistriert

8

Mittwoch, 18. Juli 2018, 07:20

Danke !

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk