Sie sind nicht angemeldet.

der franzose

unregistriert

1

Samstag, 7. Juli 2018, 11:52

motor

Hallo ihr Liebenden..
Besitze eine vn1500 classik bj99 ....Eine sehr geiles Bike nur leider steht sie seit ein Paar Monaten in den Garage und kann damit nicht mehr fahren...heul..
Nun mal zum vor Geschichte....brachte mein bike in einem privaten Werkstatt bei mir um die Ecke weil Sprit aus den Vergaser lief...nun wurde Dichtungen bestellt und erneuert...die riefen mich auch an und sagte mir das ich vorbei kommen sollte um mir was anzuschauen ...gesagt getan....mein Schrauber zeigte mir ne Dichtungsmasse zwischen die Zylinder obwohl ich beim kawa Händler ein Jahr vorher die Zylinder Kopf Dichtung machen lies. Er behauptete das dass gegenteil wäre und nichts gemacht worden ist...tja und nach langem Überlegung entschiede ich bei ihm es erneuern machen zu lassen....paar Wochen später ( ja weil ich sowieso Urlaub hatte und sagte das er zeit hätte) ruft er mich an und sagte das auch der Kettespanner plus Kette neue müssen , darauf wollte ich Persönnlich hin und tat es um zu sehen( obwohl ich null Ahnung habe )... ok dachte ich mir ,wenn schon alles offen ist dann das , auch neue....nun paar TAGEN später ruft er mich an abends um ganz aufgeregt sagte er mir das er mir mein Bike wieder bringe weil er und sein Partner Insolvenz wäre ( hatte auch schon mehrere 100 euros bezahlt für die Teilen und der Arbeit ) .. gesagt getan und brumpt bringt er mir sie an den gleichen Abend...natürlich ohne Batterie so das ich nicht direkt probiere konnte ob sie angeht oder nicht....also besorgte ich ne neue Batterie und baue ich sie ein und springt sie auch an ....ich freut mich nun spukte sie feuer aus der Auspuff wenn ich vom gas runter ging ....nun suchte ich mir ne neue Schrauber und er holte mein Bike mit ....soweit so gut ....paar tage später rieft er mich an an sagte das die Vorgänger was vergessen hatte in der Vergasser. ich gibt ihn den auftragt es zu machen und das tat er auch... nun bracht er mir mein bike wieder und Rat mir nichts mehr damit zu fahren weil die ANDEREN mir ne schraube verkehrt und noch zu klein eingebaut haben ,und er sagte dass wenn diese bricht würde ich fliegen also aus sichrerheit bat er mich nicht damit zu fahren....er selber will er nichts mehr an dieses bike machen weil er nicht weiß was noch alles kaputt bzw alles falsch eingebaut wurde....nun steht ich da mit ne geiles bike und kann nicht damit fahren...meine frage wäre weil ihr mehr Ahnung habt als ich, ob das noch machbar wäre und wo ...natürlich wollte ich nicht mehr tausende von euros ausgeben bzw nicht mehgr als das bike wert ist....ich bitte um Hilfe....danke im vorraus...